Bubesheim holt Schmidt und Lauer

Bezirksliga-Spitzenreiter präsentiert die nächsten beiden Neuzugänge

Jonas Schmidt und Maximilian Lauer wechseln im Sommer zum SC Bubesheim. Karl Dirr, Abteilungsleiter des Bezirksliga-Spitzenreiters, sieht in den beiden Fußballern „vom Talent her mit Sicherheit eine Verstärkung für uns“.Allerdings machte er gleichzeitig klar, dass für die zwei Jungs aus der Region dieselben Spielregeln des Konkurrenzkampfes gelten wie für alle anderen im Kader: „Der Spieler stellt sich immer selber auf.“ Bis Ende dieser Woche wollen die Bubesheimer laut Dirr die Kaderplanung in Sachen Neuzugänge abgeschlossen haben.

Jonas Schmidt (19 Jahre; 1,85 Meter): zentral defensives Mittelfeld; derzeit A-Jugend TSG Thannhausen, war zuvor unter anderem ein halbes Jahr im Fußball-Internat der TSG Hoffenheim, Heimatverein: VfR Jettingen; Zitat: „Ich habe in Thannhausen schon Landesliga gespielt. Ich kann das.“

Maximilian Lauer (22 Jahre; 1,81 Meter); Angreifer; derzeit SV Mindelzell, davor Jugend und Aktive TSG Thannhausen mit zwischenzeitlichem Abstecher zum Heimatverein: SpVgg Wiesenbach; Zitat: „Ohne Fleiß kein Preis. Aber ich traue mir zu, es zu schaffen.“

Quelle: fupa.net

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.