Generalversammlung 2014

Am 26.9.2014 fand die Generalversammlung des SC Bubesheim statt. Es wurde von den jeweils Verantwortlichen aus den Abteilungen Junioren Kleinfeld, Junioren, Senioren sowie Turnen berichtet. Der 1. Vorsitzende Harald Schaich präsentierte den Kassenbericht sowie den Bericht der Vorstandschaft. Einer Satzungsänderung wurde wie der Entlastung des Kassierers, des Kassenprüfers und der Vorstandschaft durch die anwesenden Mitglieder zugestimmt.


Die anstehenden Neuwahlen führten zu folgendem Ergebnis:

1. Vorsitzender Harald Schaich (wie bisher)

2.Vorsitzender Hermann Ritter (wie bisher)

3.Vorsitzender Peter Sailer (neu)

Abteilungsleiter Fußball Karl Dirr (wie bisher)

Abteilungsleiterin Turnen Sessi Gehring (wie bisher)

Schatzmeister Thomas Sauter (wie bisher)

Schriftführerin Nicole Feustle (neu)

Jugendeiter Helmut Lehner (wie bisher) und Andreas Pfitzner (wie bisher)

 

Die Vorstandschaft wurde erstmals auf 3 Vorstände (von bisher 2) erweitert, um die Aufgaben auf mehr Schultern zu verteilen.

 

Neu im Vorstand:

Peter Sailer : 3.Vorsitzender, 29 Jahre, seit 24 Jahren im Verein, u.a. Jugendtrainer, durchlief selbst alle Jugendmannschaften des SCB, aktuell Spielertrainer 2.Mannschaft

Schriftführerin Nicole Feustle, 26 Jahre, Trägerin des DFB-Ehrenamtspreises 2010 aufgrund ihrer Verdienste um den Verein (u.a. Beisitzerin, Jugendtrainerin, etc.)

 

Verabschiedung

Gottfried Stritzinger stellte sich nicht mehr zur Wiederwahl. Unser Godde erhielt 2006 den DFB Ehrenamtspreis und ist Ehrenmitglied beim SCB. Er gehörte insgesamt 24 Jahre dem Vorstandsgremium des SC Bubesheim an, darunter von 1978 bis 1990 Kassierer und von 2002 bis 2014 Beisitzer Er war langjähriger aktiver Spieler des SC Bubesheim und lange Jahre Platzwart beim SC Bubesheim. Außerdem zeichnete er sich verantwortlich für

  • 1994 – 1997 Planung und Leitung des Garagenbaus, Tribünenbaus und der Flutlichtanlage
  • 1997 – 2000 Leitung des Sportheimneubaus, treibende Kraft beim Bau und „Kappo“
  • Helfer bei allen Vereinsaktivitäten

 

Harald Schaich bedankte sich bei Gottfried Stritzinger für seinen unermüdlichen Einsatz für den SC Bubesheim und bedauerte sein Ausscheiden.

 

Jugendarbeit

Ende der Saison 2013/2014 wurde die JFG Günz 05 aufgelöst. Hier hat man zuletzt mit dem VfL Großkötz und VfL Leipheim bei den Junioren Großfeld also von der D- bis zur A-Jugend zusammen gearbeitet. Der SC Bubesheim leistet nun die Jugendarbeit wieder in Eigenregie. Alle Jugendmannschaften von der G- bis zur A-Jugend (bis auf die B-Jugend) sind besetzt und wir verzeichnen einen starken Zulauf an fußballbegeisterten Kindern. Derzeit betreut der SC Bubesheim ca. 120 aktive Kinder und Jugendliche beim Fußball.

 

Ehrungen: 40 Jahre

Wilfried Tamm (aktuell Trainer der D-Jugend), Harald Riesenegger, Heribert Bader (Sohn Markus hütet aktuell das SCB-Tor). Alle sind ehemalige Spieler der 1.Mannschaft, die beim Aufstieg von der damaligen C-Klasse (heute A-Klasse) bis in die Bezirksliga mitgewirkt haben.

 

Franz Ordelt: ehemaliger Vorstand 1974-1978.

 

Ehrungen: 20 Jahre

Christa Lang: aktives Mitglied, ehemals Turnabteilung, beide Söhne haben selbst gespielt, besuchte deshalb jedes Spiel, Mann war ehemals Schatzmeister.

 

Generalversammlung

Foto von links oben, stehend:

Hermann Ritter (2.Vorsitzender), Franz Ordelt (40 Jahre im SCB), Nicole Feustle (Schriftführerin), Peter Sailer (3.Vorsitzender), Heribert Bader (40 Jahre im SCB), Harald Schaich (1.Vorsitzender),

von links unten, sitzend: Wilfried Tamm (40 Jahre), Harald Riesenegger (40 Jahre), Christa Lang (20 Jahre), Gottfried Stritzinger (Ehrenmitglied)

 

 

 

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.