D-Junioren feiern Meisterschaft

Die D-Junioren des SC Bubesheim feierten in dieser Saison die Meisterschaft. Unter den Gratulanten war auch Willi Röger. Mit 15 Siegen und 2 Niederlagen schaffte es die Mannschaft um Trainer Willi Tamm und Wolfgang Binner ganz nach vorn in der Tabelle. Aber auch die Ergebnisse fielen meist beeindruckend klar aus. Mit einem Torverhältnis von 124 : 17 erzielten die Spieler 41 Tore mehr als der Zweitplatzierte.

scb_djugend_meisterschaft_2015

Stehend: Willi Röger (Röger – Heizung-Sanitär, Günzburg), Wolfgang Binner (Trainer), David Tamm, Korbinian Ritter, Sebastian Linder, Tobias Trey, Moritz Riedinger, Willi Tamm (Trainer), Helmut Lehner (Jugendleiter)

Knieend: Christian Hörmann, Jonas Sailer, Tim Gehring, Kenan Turan, Arlind Gerguri, Jan Malchasow, Lukas Müller

Es fehlen: Onur Sirri, Ben Stelly, Daniel Riedl

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.