Kategorie: F-Jugend

F-Junioren: SC Mönstetten – SCB 3 : 13

Nach etwas verhaltenem Beginn platzte nach dem ersten Tor der Bubesheimer der Knoten und die Jungs zeigten über große Teile des Spiels sehr guten Fußball. Das Spiel war durch eine hohe Laufbereitschaft, gutes Passspiel, phasenweise sehr gutes Kombinationsspiel und der Blick für den freien oder besser positionierten Spieler geprägt. Der einzige Kritikpunkt war das Abwehrverhalten in eini-gen Spielmomenten. Positionen wurden aufgegeben und auch das beherzte Eingreifen bzw. das Nachlaufen bei Ballverlust blieben vereinzelt aus. Dennoch war das Trainerteam sehr mit der Leistung seiner Schützlinge zufrieden.

F-Junioren: SCB – TSV Offingen 2 : 7

Das erste Spiel der Saison lief nicht so, wie das Trainerteam Stefan Sauter und Markus Krehut erwar-tet hatten. Nach guten Spielen in der Vorbereitungsphase und sehr guten Trainingsleistungen rechnete das Duo mit einem Punktgewinn oder sogar einem Sieg. Aber leider konnte die Mannschaft ihr Potential in diesem Spiel nicht abrufen. Fehlende Laufbereitschaft, unorganisiertes Spiel und mehrere vergebene Torchancen auf Seiten des SCB brachten die Offinger schnell ins Spiel und den SCB in Rückstand. Im gesamten Spielverlauf war das Team aus Offingen wacher und agiler und somit hat die bessere Mannschaft auch verdient gewonnen.